04. und 06. Juli 2018: Volksfest Roding, Baby-Alarm und Ball in Osterhofen

Protokoll zweier Auftritte, die es in sich hatten:

Volksfest Roding: Es ging wie immer stimmungsvoll los. Beeindruckt waren wir, dass unser Bierkönig Prior von der Rodinger Volksfestkönigin ein Volksfestherz mit der Aufschrift "Roding mog di" überreicht bekam. Noch mehr überrascht waren wir, als unser Rob um 21:00 Uhr aus dem Festzelt rannte, mit dem Handy am Ohr - die Geburt seiner Tochter kündigte sich an. Gut, dass er vorgesorgt hatte und gut, dass unser Ehrenmitglied Klaus-Marco Klement bereit stand, um Robs Part zu übernehmen - und so war es für uns eine Ehre, dass wir mit Klaus-Marco einen grandiosen Autritt hinlegen konnten. Danke nochmals für deine spontane Hilfe!!! Um Mitternacht war das Kind allerdings immer noch nicht da, dafür feierte unser Ingo dann seinen Geburtstag!

Zwei Tage später - Abschlussball der Realschule Osterhofen im Donau-Center Schubert in Osterhofen. Das Kind - ist immer noch nicht da!! Deshalb half an diesem Abend Stefan Steinkirchner am E-Bass, Gitarre und Gesang aus, sodass wir auch diesen Auftritt souverän auf bzw. über die Bühne brachten. Stefan auch dir ein sakrisches Dankeschön für deine Hilfe. Und nun bleibt uns nur noch zu hoffen, dass beim Rob alles gut geht. Als Biologielehrer sollte er eigentlich über solche Sachen Bescheid wissen....

Nachtrag am Sonntag, den 08.07.: Robs Tochter Katharina hat gestern gesund und munter das Licht der Welt erblickt! Wir wünschen alles Gute!!!

 

 

Zurück

Alle aktuellen News