22. Februar 2014: Ball des TSV Dietfurt

Dietfurt - die Faschingshochburg an der Altmühl - zeigte uns gestern wieder mal wie man einen richtig gelungenen Faschingsball auf die Beine stellt. In der wunderschön geschmückten Sieben-Täler-Halle konnten die Leute nicht nur zu unserer Tanz- und Partymusik ausgezeichnet abtanzen, nein auch für die Augen war einiges geboten! Ob Jugendgarde, Kaisergarde, Faschingsmuffel (ja so heißt eine Abordnung!) oder die Damen aus dem Saloon - wow! Eine Einlage jagte die nächste. Highlight waren die Trampolinspringer, bei denen auch plötzlich unser Rob aufs Trampolin sprang und den Salto über den Kasten probierte (leider gibt's davon kein Bild). Bis vier Uhr früh ging die Faschingsgaudi und auch wenn wir den einen oder anderen Gruß aus der Bar vermissten ;-), wurden wir von der speziell für uns abgeordnteten Bedienung aufs Beste versorgt. Schön war's!

 

 

Zurück

Alle aktuellen News